Background

Frisch aus dem dreiwöchigen Portugalurlaub nach Deutschland zurückgekehrt, berichtet uns die gebürtige Deutsche Marie-Louise, was sie und ihre Familie seit Jahrzehnten mit der Algarve verbindet. Schon seit etwa 30 Jahren fährt Marie-Louise mit ihren Eltern und Brüdern nach Portugal, um dort gemeinsam Urlaub zu machen.

Mittlerweile besitzt die Familie mehrere Ferienhäuser an der Algarve, unter anderem in Loulé, Almancil und Quinta del Lago. Während sie einige der Immobilien selbst bewohnen, dienen andere Wohnungen ganz dem Zweck der Ferienvermietung. Seit Ende 2020 werden einige dieser Unterkünfte nun über Bookiply verwaltet.

In einem persönlichen Gespräch gewährt uns Marie-Louise Einblick in ihr Dasein als Verwalterin der Ferienhäuser – eine Rolle, die sie gerne für ihren Vater übernimmt. Sie berichtet, welchen Herausforderungen sie gegenüber steht und welche traditionsreiche Bedeutung hinter den Namen der Ferienwohnungen steckt.



Urlaub in Loulé: Tradition trifft auf Komfort


Das  Townhaus Luna in Almancil bezaubert Gäste mit modernster Ausstattung und einem wunderschönen Außenbereich. Die anderen drei Ferienwohnungen befinden sich auf dem idyllisch gelegenen Grundstück der Casa Louisa, in deren Obergeschoss auch Vater Peter residiert. Sie liegt am Rande der zauberhaften Marktstadt Loulé, etwa 16 km nördlich von Faro.

Der Weg zu den Unterkünften der Casa Louisa ist für Marie-Louise und ihren Vater auch nach 30 Jahren noch etwas besonderes:

“Da fährst du noch durch so eine kleine, portugiesische Straße ohne Straßennamen, wo die Mutter im Nachbarhaus aus der Tür rausguckt, winkt und dich freundlich grüßt. Das finde ich immer sehr herzerwärmend. Wenn ich in unser Haus in Quinta do Lago fahre, was ja mit das teuerste Gebiet in Portugal ist, da hat man sowas natürlich nicht.”

Fast ganzjährig laden dort die beiden Ferienwohnungen Apartment Mel de Flor und Apartment Abelha sowie das charmante Cabana Gardenhouse zu einem sonnenverwöhnten Urlaub ein, Nutzung des traumhaften Pools inklusive. Den Bau weiterer Ferienwohnungen hat Marie-Louises Vater Peter auch schon in Auftrag gegeben.

Die Wohnungen Apartment Mel de Flor und Apartment Abelha, von Marie-Louise liebevoll “die Bienen-Apartments” genannt, erhielten ihren Namen aufgrund der Honigproduktion, die einst in diesem Teil des Gebäudes stattfand. Hiermit knüpfen Peter und Marie-Louise an die Geschichte des Hauses und der portugiesischen Marktstadt Loulé an. Dort findet ein täglicher Markt und jeden Samstag zusätzlich ein großer Bauernmarkt statt, wo unter unzähligen anderen Produkten auch Honig verkauft wird. Beide Märkte sind als die besten der Algarve bekannt.

Während Peter und Marie-Louise einerseits Wert darauf legen, die portugiesische Seele der Häuser zu erhalten, werden die Unterkünfte auch nach höchstem Standard ausgestattet.

“Alles ist noch sehr portugiesisch, trotzdem sind die Apartments und das Haus auch so konzipiert, dass man sowohl im Sommer als auch im Winter dort wohnen kann. Unsere Wohnungen haben alle eine Heizung – das gibt es nicht viel in Portugal.” 

 


Vorher-Nachher: Renovierung des Cabanas

Das kleine Cabana Gardenhouse ist die preiswerteste aller Unterkünfte – und somit auch die meist gebuchteste. Für den geringen Preis pro Nacht nahmen Gäste die zweckmäßige Ausstattung in Kauf. Wenn auch nur zähneknirschend, wie sich aus den Bewertungen des Cabanas entnehmen lässt. 

Daran wollten Marie-Louise und Peter etwas ändern. Den Wünschen und Anregungen ihrer Gäste folgend, beschlossen die beiden, das charmante Cabana zu renovieren. Mittlerweile erstrahlt das Häuschen in neuem Glanz. Beim Betreten des einstigen Gartenhäuschens über die neu gestaltete Terrasse fällt direkt ins Auge, wie viel Sorgfalt in den Umbau geflossen ist. 

Die Nische im Wohnraum, die zuvor als zusätzlicher Schlafplatz diente, wurde durch ein zweites Schlafzimmer abgelöst. Es befindet sich im neuen Anbau, der Gästen des Cabanas während ihres Aufenthaltes ein neues Maß an Komfort ermöglicht. 

Die Modernisierung des Badezimmers rundet die Renovierung des Häuschens ab.

 

 

Bookiply: Entspannt zu mehr Buchungen

Die beiden Bienen-Apartments verwaltete Marie-Louise anfangs nur über Airbnb. Als sie jedoch merkte, dass der gewünschte Gästeandrang ausblieb, musste eine neue Lösung her; eine Lösung, mit der sie mehr Reisende erreichen konnte. Auf der Suche nach einem Tool, mit dem sie auch die anderen Vermietungsportale abdecken konnte, stieß Marie-Louise auf Bookiply.

“Meine Kontaktperson kam zu uns ins Apartment, hat sich alles noch einmal live angeschaut und hat mir dann die Seite eingerichtet. Das fand ich super und sehr entspannend, da ihr bei dem Technischen einfach mehr Erfahrung habt. Auch bis die Buchung steht, habe ich quasi nichts zu tun. Wir sind zufrieden und die Buchungen sind wesentlich mehr geworden, seit ichs mit Bookiply mache.”

Am schönsten finden Marie-Louise und ihr Vater Peter jedoch den entspannten Kontakt mit den Gästen.

Wenn dann die Buchung steht, dann – so bin ich da einfach – versuche ich trotzdem immer mit dem Kunden in Kontakt zu treten. Mein Vater sagt immer, er hat noch nie so viele nette Menschen kennengelernt, wie jetzt durch diese Vermietung der Ferienwohnungen. Da trinkt man auch gerne mal eine Flasche Wein zusammen oder lädt die Gäste zum Abendessen mit Freunden ein.”

 

Marie-Louises Tipps für andere Homeowner


Einige Punkte sind Marie-Louises Erfahrung nach besonders wichtig, um eine Ferienwohnung erfolgreich zu vermieten.

“Die wichtigsten drei Punkte sind für mich professionelle Bilder, Erreichbarkeit und dass Hunde erlaubt sind. Bei uns kann jeder einen Hund mitbringen.”

Und wenn ihr Vater oder sie einmal nicht persönlich in Portugal sind, oder es die ein oder andere Sprachbarriere gibt, haben sie vor Ort einen Ansprechpartner.

„Antonio, der neben Portugiesisch auch Englisch, Spanisch und Französisch spricht, ist unser Ass im Ärmel und der erste Ansprechpartner, wenn wir mal nicht persönlich da sein können. Er ist uns eine große Hilfe.”

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und auch an die Algarve reisen möchten, werfen Sie doch mal einen Blick auf Marie-Louises Ferienwohnungen:


Apartment Mel de Flor
Apartment Abelha
Cabana Gardenhouse

Townhouse Luna