In der kleinen andalusischen Stadt Alhaurín in der Provinz Málaga befindet sich Morten Håkelien’s Ferienwohnung ‚Apartment Alhaurín Golf‘. Am Fuße der imposanten Berglandschaft gelegen und nur wenige Kilometer von den Stränden der Costa del Sol entfernt, ist es der perfekte Ort für Gäste, die Erholung und Strandurlaub miteinander verbinden möchten.

Im Gespräch mit Morten erfahren wir, was nötig ist, um ein erfolgreicher Gastgeber zu sein, warum er sich dazu entschlossen hat, von Spain-Holiday zu Bookiply zu wechseln und wie Bookiply sein Ferienvermietungsgeschäft in Málaga verändert hat. 

 

Hintergrund

Morten Håkelien kommt ursprünglich aus Norwegen und lebt seit 21 Jahren in Dänemark. Er und seine Frau Lis, mit der er seit 2003 zusammen ist, genießen es, eine Ferienunterkunft in Málaga zu haben, wohin sie das ganze Jahr über für einen Kurzurlaub entfliehen können. Mortens Hobbys beinhalten Golf, Fußball und Kochen, welche er alle bei seinen Besuchen in Spanien ausüben kann.

Ursprünglich kaufte Morten seine Ferienwohnung in Málaga als Feriendomizil für sich und seine Familie, jedoch immer mit dem Hintergedanken, dass sich die Unterkunft auch hervorragend zur Ferienvermietung eignen würde. Im Sommer 2007 begann Morten, seine Ferienwohnung bei Spain-Holiday zu inserieren und gehörte damit zu den ersten Inseraten auf der Website. ‚Apartment Alhaurín Golf“ wurde 15 Jahre lang auf der in Spanien ansässigen Ferienvermietungsplattform inseriert bis zum Zusammenschluss mit Bookiply im Jahr 2021. 

 

Familienurlaub, Ausflüge in die Natur, Golfreisen und Strandurlaube…

Das ‚Apartment Alhaurín Golf‘ ist eine Ferienunterkunft in Málaga, die sich ideal für Familien, Naturliebhaber, Golfliebhaber als auch Strandbesucher eignet. In einem ruhigen Apartmentkomplex gelegen, können die Gäste die friedliche Umgebung, den Ausblick auf die Berge sowie vielleicht eine Runde Golf genießen.

„Die typischen Touristen in der Gegend sind Familien. Natürlich gibt es auch Golfer, aber im Allgemeinen kommen Familien und Menschen, die sich mehr für die Natur und ein wenig Ruhe interessieren… Das ist ganz anders als bei den Gästen, die die etwas lebhafteren Städte an der Costa del Sol besuchen.“

 

Mit seinem geräumigen Wohn- und Küchenbereich, einem Doppel- und einem Zweibettzimmer ist das Apartment ideal für Familien. Es bietet den perfekten Rahmen für Gäste, um sich zu entspannen, ein Buch zu lesen und auf der privaten Terrasse zu speisen. Von der Terrasse aus hat man direkten Zugang zum gemeinschaftlichen Außenbereich, in dem man die Sonne genießen und sich im Swimmingpool erfrischen kann. 

Nur einen Katzensprung von der traditionellen andalusischen Stadt Alhaurín entfernt, können Urlauber das authentische Leben in diesem Teil Spaniens kennen lernen. Morten empfiehlt seinen Gästen außerdem, ein Auto zu mieten, um die Gegend bei Ausflügen in die Berge und an die Strände entlang der Küste weiter zu erkunden. 

„Man hat wirklich das Beste aus beidem… man hat die Berge im Rücken und die Strände nur ein paar Kilometer entfernt. Aufgrund der Lage des Hauses sind wir etwas abseits der Hauptverkehrsknotenpunkte von Málaga. Ich denke, dass es für Gäste besser ist, ein Auto zu mieten, damit man nicht nur an einem Ort verweilt, sondern sich ins Auto setzen und die Gegend erkunden kann.“

 

Besserer Service, mehr Buchungen als je zuvor und weniger Zeitaufwand

Als Spain-Holiday im Sommer 2021 der Holidu-Gruppe beitrat, war Morten voller Vorfreude, etwas Neues auszuprobieren. Im August wurde er zum ersten Mal von einem Kundenbetreuer kontaktiert, der ein Treffen mit ihm vereinbarte, um ihm dabei Bookiply vorzustellen. 

„Ich wurde von einem Kundenbetreuer kontaktiert, der mir Bookiply auf sehr nette Weise vorstellte… Ich wurde schon von vielen Ferienvermietungsfirmen kontaktiert, aber ich habe noch nie über eine andere Firma inseriert. Was mir gezeigt wurde, war wirklich super und sie haben das Bookiply-Produkt sehr gut erklärt.“

Nachdem er 15 Jahre lang mit Spain-Holiday zusammengearbeitet hatte, war eine andere Herangehensweise an die Ferienvermietung für ihn eine spannende Sache. Zu wissen, dass die Menschen, mit denen er seit Jahren bei Spain-Holiday in Kontakt war, ihm auch bei Bookiply begegnen würden, war für ihn von großer Bedeutung. 

„Wir haben uns bei Spain-Holiday sicher gefühlt und waren schon lange dabei, aber es war an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren und zu Bookiply zu wechseln… und mit den mir bereits vertrauten Gesichtern von Spain-Holiday bei Bookiply zu kooperieren, war, als ob wir alle zusammen in dieses neue Kapitel gehen würden.“

Am meisten beeindruckt hat Morten der persönliche Service, den er bei Bookiply erhält, mit engagierten Kundenbetreuern, die er jederzeit kontaktieren kann. Das hilft ihm bei der Verwaltung seiner Ferienunterkunft und spart ihm viel Zeit.

„Es ist großartig, dass eine Person hinter dem Produkt steht, mit der man leicht direkten Kontakt aufnehmen kann. Es ist nicht wie bei größeren Unternehmen, die sich fast wie ein Callcenter anfühlen und bei denen man Glück hat, wenn man überhaupt jemanden zu sprechen bekommt… wenn ich irgendwelche Probleme habe, kann ich meinen Kundenbetreuer kontaktieren und ich weiß, dass sich um alles gekümmert wird Das erspart mir viel Zeit, weil ich mit meinem normalen Job und dem täglichen Leben hier in Dänemark beschäftigt bin.“

 

Der Übergang von Spain-Holiday zu Bookiply war für Morten angenehm und einfach. 

„Es war sehr angenehm und einfach für mich, ich meine, es ist einfach passiert. Meine Ferienvermietung war bereits vor der Fusion auf Spain-Holiday aktiv – es war also ein sehr reibungsloser Übergang für uns.“

Morten begann erst im August 2021 mit Bookiply zu arbeiten und erhielt bereits im ersten Monat mehr Buchungen als in einem ähnlichen Zeitraum bei Spain-Holiday. Er sagt auch, dass er insgesamt eine noch bessere Erfahrung mit dem Produkt gemacht hat und dass es ihm viel Zeit und Verwaltungsaufwand erspart hat.

„Ich habe innerhalb eines Monats nach der Veröffentlichung des Inserats durch Bookiply fünf Buchungen erhalten, was in kurzer Zeit mehr war als bei Spain-Holiday…. Wir sind von einem Abo- bei Spain-Holiday zu einem Provisionsmodell bei Bookiply übergegangen, aber ich musste davor die Zahlungen selbst im Blick behalten. Jetzt ist es viel einfacher, alles wird über die Bookiply-App abgewickelt und das bedeutet für mich viel weniger Verwaltungsaufwand.“

„Früher, mit Spain-Holiday, gab es viel Hin und Her mit den Zahlungen der Gäste. Mit Bookiply ist das alles viel einfacher, aber mir gefällt es, dass ich immer noch mit den Gästen in Kontakt stehe und kontrollieren kann, auf welchen Plattformen mein Angebot erscheint.“

Morten hat nicht nur gute Erfahrungen mit dem Produkt gemacht, sondern war auch von dem professionellen Fotoservice von Bookiply beeindruckt. 

„Als Eigentümer einer Ferienwohnung hat man andere Dinge zu tun, als Fotos von seiner Unterkunft zu machen – daher ist das professionelle Fotopaket ein großartiges zusätzliches Extra.“ 

 

Preisanpassungen anhand der Feriensaison

Morten führt seinen Erfolg mit vielen wiederkehrenden Gästen und solchen die für längere Zeiträume buchen, darauf zurück, dass er seine Preise an die Gäste als auch an die Saison anpasst, insbesondere im Winter. 

„Im Winter sollte man auf jeden Fall Sonderpreise haben. Wir haben Paare, die Jahr für Jahr buchen. Es ist sehr beruhigend zu wissen, dass unser Haus in den Wintermonaten gepflegt und beheizt wird, wenn wir selbst nicht dort sein können… Auch für Stammgäste, die immer wieder kommen, ist es schön, wenn man ihnen Sonderpreise anbieten kann. Wir wissen, dass sie gerne in unserem Haus sind und es tut gut zu wissen, dass sie unser Eigentum respektieren.“

 

Mortens Tipps für neue Gastgeber

Morten empfiehlt neuen Gastgebern, offen mit Gästen zu kommunizieren und ihnen so viele Informationen zu geben, wie sie benötigen.

„Das Geheimnis, um Gästen die beste Erfahrung in Ihrer Ferienunterkunft zu bieten, besteht in einer offenen Kommunikation und der schnellen und ehrlichen Beantwortung ihrer Fragen, um so Vertrauen zu schaffen. Wenn Gäste Ihr Haus buchen, haben sie oft ihr Geld für diesen Urlaub gespart. Sie möchten sicherstellen, dass sie einen tollen Aufenthalt haben werden und daher wissen, was sie bei ihrer Ankunft in Ihrem Ferienhaus erwartet.“

 

Morten würde Ferienhausbesitzern empfehlen, ihre Unterkunft zu vermieten, wenn sie diese nicht selbst nutzen. 

„Ein Ferienhaus zu besitzen und dieses zu vermieten, wenn wir es nicht selbst nutzen, hat immer sehr gut funktioniert. So können wir die Kosten für den Besitz einer zweiten Immobilie decken, wenn wir sie gerade nicht selbst nutzen.”

Morten und seine Familie sind zu jeder Jahreszeit sehr gerne in ihrer Ferienwohnung, aber er sorgt immer dafür, dass Gäste bei Buchungen Vorrang haben.

„Eine Wohnung in Spanien ist für uns der perfekte Ort zur Freizeitgestaltung. Wir sind gerne viel im Freien und genießen die Sonne und das Golfen. Es liegt auch in perfekter Lage zum Strand und vielen guten Restaurants.”

Wenn Sie Lust auf einen Urlaub in Málaga haben, können Sie das ‚Apartment Alhaurín Golf‘ hier buchen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Weitere Geschichten von Gastgebern mit Expertentipps für Hausbesitzer und tollen Anekdoten finden Sie in unserem Blog.