fbpx
Welche Ferien Sie bei der Preisgestaltung Ihrer Ferienunterkunft berücksichtigen sollten

Als Vermieter einer Ferienunterkunft ist es entscheidend, dass Sie über wichtige Reisezeiten und Schulferien im Bilde sind, um das Beste aus Ihrer Preisgestaltung herauszuholen und Ihre Buchungseinnahmen zu optimieren. Die Urlaubszeiten der Europäer fallen dabei besonders ins Gewicht. Ob Entspannung am Mittelmeerstrand, eine Wanderexkursion in den Alpen oder ein kleiner Städtetrip nach Barcelona: Europäer nehmen die unkomplizierten Grenzüberquerungen sowie die Vielfalt an Destinationen zum Anlass, innerhalb Europas zu verreisen. Einer Statistik zufolge ergibt sich alleine bei Betrachtung des Reiseverhaltens der EU-Bürger im Jahr 2016 eine beeindruckende Summe von 1,2 Milliarden privaten, internationalen Reisen.

Informieren Sie sich deshalb unbedingt über Schulferien, Feiertage und übliche Brückentage und beziehen Sie dabei auch die Hauptreisezeiten anderer Länder in Ihre Planungen ein. Wir haben uns die Daten diverser Urlaubsregionen Europas (für Sommer- sowie Winterurlaube) hinsichtlich der Herkunft ihrer relevanten Besuchergruppen angeschaut und die Hauptreisezeiten für Sie zusammengefasst. Mithilfe dieser Informationen können Sie sich an die Verfeinerung Ihrer Preisgestaltung heranwagen und Mindestaufenthaltsdauer sowie Check-in und Check-out Tage Ihrer Immobilie anpassen.

Sie möchten noch mehr Infos? Auf dieser Webseite finden Sie alle relevanten Schulferien und Feiertage in Europa: https://publicholidays.de/?s=Europa

Deutschland

Die Schulferien und weitere Feiertage in Deutschland werden von jeder Region selbst bestimmt, was eine pauschale Aussage bezüglich der genauen Lage der Ferien erschwert. Eine genaue Auflistung der weiteren Feiertage und genauen Ferienzeiten der einzelnen Bundesländer finden Sie hier: https://www.ferienwiki.de/feiertage/2019/de

Frankreich

Grundsätzlich gilt: der August ist der absolute Reisemonat der Franzosen! Damit sich in Frankreich jedoch nicht alle Schulferien überschneiden, wurde das Land diesbezüglich in drei Zonen aufgeteilt. Hier erfahren Sie mehr: https://www.frankreich-trip.com/urlaub/informationen/ferien/

Vereinigtes Königreich

Auch die Schulferien im Vereinigten Königreich werden nicht zentral festgelegt, weshalb die Haupturlaubszeiten leicht von unserer Darstellung abweichen können.
Dazu kommen vereinzelte zusätzliche Feiertage, die je nach Region bestimmt werden. Für eine genaue Übersicht über die Schulferien im Vereinigten Königreich empfiehlt sich der folgende Beitrag: https://publicholidays.co.uk/school-holidays/

Spanien

Alle spanischen Schüler können drei Monate Sommerferien genießen – was will man mehr? In Bezug auf andere spezifische Feiertage weist Spanien regionale Unterschiede auf. Eine Übersicht finden Sie hier:
https://www.andalusien360.de/kultur/feste-feiern/feiertage-spanien

Italien

Herbstferien sind in Italien eher unüblich und Frühlingsferien gibt es lediglich in einigen Regionen. Stattdessen freuen sich Schulkinder über eine zwölfwöchige Sommerpause! Hier ist eine Liste zu den wichtigsten Feiertagen: https://www.schulferien.org/italien/feiertage/2019/